Putin genommen hat, ein interview, das der journalist gab eine Beschreibung des Russischen Präsidenten

0
267

Foto: Sputnik Photo Agency / Reuters

Der Herausgeber der britischen Ausgabe der „Financial Times“, Lionel Barber, wer hat ein interview mit dem Präsidenten Russlands, Wladimir Putin, nannte es ein schwieriger Gesprächspartner. Im Gespräch mit dem Radiosender LBC, merkte er, dass Putin „ausweichend und necken“.

„Er ist sehr ruhig und gesammelt Mann, der sieht rechts durch Sie,“ beschrieb er die Russischen Führer Barber.

Der journalist sagte, dass er bedauerte, dass Putin getötet, als er beantwortet eine der Fragen. In den Worten von Barbera, unterbrach der Präsident, dass er tatsächlich forderte ihn heraus. „Auf der Suche durch mich, sagte er, „Äh, wir war gerade so gut. Es fing alles so gut an -„“, — sagte der interviewer.

Der Vorfall, er sagte, hatte keinen Einfluss auf die Atmosphäre. „In der Tat, dieses interview war sehr freundlich“, Schloss er.

Putin hat in einem interview mit der Financial Times am Vorabend des G20-Gipfels in Osaka. Der Präsident beantwortete Fragen über den Krieg in Syrien und die Vergiftung Skrobala, kommentiert das Thema der seinem Nachfolger erklärte, dass in Russland gibt es keine Oligarchen, und dass die Idee des Liberalismus in die Welt zusammengebrochen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here