Mitglieder der „time Machine“, verriet Einstellung zu politischen Aussagen Makarewitsch

0
229

Die Mitglieder der musical-Gruppe „the time Machine“ Valery Efremov, Alexander Kutikov Sprach darüber, wie die politischen Aussagen der Solist der band Andrej Makarewitsch. Die Worte, die der Künstler von der TASS.

Auf die Frage der interviewer fragte, ob die Künstler zu „shut up“ Makarewitsch, Efremov geantwortet: „Nein. Warum?“ „Welches Recht haben wir, zu begrenzen seine Freiheit von Mikashavidze?“, fragte Kutikov, stellt fest, dass es ihm egal ist, wie die statements der Solisten, die Auswirkungen auf das team. „Wir gingen durch die verschiedenen Stadien. Es war eine Zeit der U-Bahn, Kollision mit der sowjetischen Regierung und Beamtentum. Für uns gibt es nichts neues oder unerwartetes“, erklärte er.

Wiederum Makarewitsch sagte, er glaube, Russland ist ein freies Land, und er hat das Recht, zu reagieren, um alles, was darin geschieht. „Wenn Sie es wollen oder nicht, finde ich nicht nur normal, sondern notwendig als Ausdruck unserer Haltung als Bürger von Russland“, — sagte er.

Zuvor, im Juni, die Aufführung von „time Machine“ auf dem roten Platz gewidmet zur feier des Russland-Tages, wurde abgesagt. Die Musiker mussten zwei songs, aber social-media-Nutzer reagierte negativ auf die Nachrichten. Makarewitsch antwortete auf die Angriffe: „Genug, überall zu suchen, einem politischen subtext, schon. Hören Sie Musik! Ehrlich gesagt, alle Ihren Geist nur mit meiner Politik.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here