Lawrow zeigte den Inhalt der Gespräche zwischen Putin und trump

0
140

Foto: Maksim Blinov / RIA Novosti

Der russische Präsident Wladimir Putin und US-Präsident Donald trump aufgerufen, vermeiden Sie Aktionen, provozieren könnte ein Wettrüsten. Diese Aussage wurde vom Außenminister Russlands Sergey Lavrov, Berichte TASS.

„Beide sind sich einig, ( … ), Russland und die USA als die beiden größten Atommächte sollten, spielen auch eine wichtige Rolle bei der Reduzierung von Risiken, die, leider, sich in diesem Bereich“, — sagte der Minister. Er erklärte jedoch, dass die Beziehungen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten hat sich nicht verändert, wie alle bisherigen treffen zwischen den beiden Führern war auch sehr konstruktiv.

Lawrow sagte, dass eines der Themen der Diskussion war das Volumen des Handels Interaktionen zwischen den Nationen. „[Er] zwar steigen, aber in absoluten zahlen hinkt hinter vielen unserer Partner“, — sagte der Außenminister. Er sagte auch, dass trump sofort bestellt die Mitglieder seiner delegation zu „übersetzen die Vereinbarung in praktische Handlungen.“

Putin und Posaune, laut Lawrow bekräftigte ferner Ihre Verpflichtung auf die Umsetzung der Minsker Vereinbarungen — ein vereinbartes Dokument bei einem Gipfel in Minsk im Februar 2015 Führern von Deutschland, Frankreich, der Ukraine und Russland zur Deeskalation des bewaffneten Konflikts im Süd-Osten der Ukraine. Im Ergebnis hat der Minister stellte fest, dass die Präsidenten bekräftigten Ihren Wunsch, einen Weg zu finden aus der „schwierigen situation“ mit dem Iran.

Früher wurde berichtet, dass das treffen dauerte etwa eineinhalb Stunden. Die Präsidentinnen und Präsidenten diskutierten über die situation im Iran, Ukraine, Syrien und Venezuela.

Bevor Donald trump mit einem lächeln fragte Putin zu unterlassen Einmischung in amerikanischen Wahlen. Es wurde auch berichtet, dass die Staats-kurz Sprach vor dem Foto-Festakt und der Eröffnung des G20-Gipfels.

Der Gipfel des „Big twenty“ in Osaka abgehalten Japaner von 28 bis 29 Juni 2019.

Die erste vollständige treffen von Wladimir Putin und Donald trump fand am 16. Juli 2018 in Helsinki. Dann die Präsidenten Sprach fast vier Stunden. Bei Abschluss von den Parteien erklärt, dass Sie waren zufrieden mit den Verhandlungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here