Die Krim hat berechnet, entgangenen Gewinn für die Ukrainische Zeit

0
136

Foto: Eugene biyatov / RIA Novosti

Der Staatsrat der Krim geschätzten Verlust von Gewinn, während der Zeit, in der die Halbinsel in der Ukraine mehr als 2,5 Billionen Rubel. Darüber berichtet TASS am Freitag, 28. Juni.

Für die Berechnung der wurde auf der Basis von BIP 1991 und 2013, sagte der Parlamentarier.

Laut dem stellvertretenden Leiter des Ausschusses für Wirtschaftspolitik Olga Vinogradova, die ukrainischen Behörden geschickt hatte, ausreichende Mittel für die Aufrechterhaltung der Struktur und Dienstprogramme. Dies führte zu einer starken Verschlechterung der Geräte, insbesondere die Wasser -, beschwerte Sie sich.

Im März, der Sprecher der Staatsduma Wjatscheslaw Volodin erklärt hat, dass die Krim hat das Recht, Schadensersatz zu verlangen von Kiew, wie die Regierung der Ukraine praktisch zerstört, die Wirtschaft der Halbinsel. Ihm zufolge muss die Ukraine zahlen, für 25 Jahre Schaden.

Die Krim, die erschien nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion Teil der unabhängigen Ukraine, Wiedervereinigung mit Russland im März 2014 nach einem referendum. Kiew, die EU und die USA nicht erkennen, die Ergebnisse der Bürgerinnen und Bürger, und ich glaube, die Halbinsel annektierte Gebiet.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here