Starb fiel in den Orchestergraben Volkskünstler Russlands

0
208

Foto: Wikipedia

In Saratow nach einem Sturz in den Orchestergraben hat, gestorben ist, der Volkskünstler Russlands, künstlerischer Leiter des Jugend-Theater Yuri Osherov. Es wird berichtet, TASS mit Bezug auf die Presse-service des regionalen Ministerium für Kultur.

„Gerade vor ein paar Minuten wurde es bekannt, dass Yury Osherov gestorben, das Datum des Abschieds mit ihm später bekannt werden,“ — sagte der Agentur Gesprächspartner.

Osheroff starb 77-m zum Jahr des Lebens. Er fiel in den Orchestergraben am Juni 17, nach dem er wurde ins Krankenhaus in ernstem Zustand.

Yuri Osheroff inszeniert wurde solche Produktionen wie „das Kalte Herz“, „der Kleine Prinz“, „das Bucklige Pferdchen“, „Ignorant“.

Zuvor, im Juni wurde es bekannt über den Tod US-amerikanischer Schauspieler max Wright, bekannt für seine Rolle als Willie Tanner in der beliebten, in den 80-er Jahren in der TV-Serie „Alf“. Er wurde 75 Jahre alt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here