Staatsanwälte haben ausgeschlossen Brandstiftung Notre Dame

0
131

Foto: Panorama / Globallookpress.com

Die französischen Behörden haben keinen Grund zu glauben, dass Brandstiftung die Ursache des Feuers in die Kathedrale von Notre Dame. Dies heißt in der Erklärung der Staatsanwaltschaft von Paris Remy Heinz, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters.

Laut ihm, prüft nun die Möglichkeit, das Feuer aufgrund von Fahrlässigkeit, dieser Artikel ist ein offener Fall. „Zum Zeitpunkt der Untersuchung nicht in der Lage gewesen, um festzustellen, die Ursache für das Feuer,“ — sagte in einer Erklärung, Heinz.

Die ganze Galerie“Notre Dame de Paris in Brand“, um Fortzufahren Foto: Shutterstock 1/15

Am 15 Juni wurde bekannt, dass der französische Milliardär hat nicht erfüllt, was Sie verspricht, über die übertragung des materiellen Hilfe zur Wiederherstellung der zerstörten Kathedrale Notre-Dame. In einer charity-Fonds geschaffen, um Spenden für den Wiederaufbau der Opfer im Feuer der ein Nationales Denkmal, nicht erhalten einen Pfennig.

Die Kathedrale Notre Dame leuchtet in den Abend. April 15. Das Feuer zerstörte einen großen Teil des Daches und der turmspitze, um zu verhindern, das Feuer war erst am nächsten Tag. Der Präsident von Frankreich-Emmanuel macron-versprochen, dass die Kathedrale wiederhergestellt werden in fünf Jahren.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here