In der Nähe der Wand des tramp fand die Leichen der Toten Kinder

0
148

Foto: Jose Luis Gonzalez / Reuters

Die Regierung des US-Bundesstaat Texas hat sich gemeldet, sieben tote, gefunden in der Nähe der Grenzzaun nach Mexiko. Darüber berichtet Reuters.

Es wird berichtet, dass die Toten befanden sich drei Kinder und eine Frau. Ihrem Tod, vermutlich war durch Austrocknung verursacht durch die Intensive Wärme. Die Leichen wurden gefunden an den ufern des Rio Grande und in der Nähe der Stadt von Carrizo springs.

Tausende von Migranten aus Armen Ländern in Zentralamerika Oktober 2018 ging durch Mexiko zur US-Grenze zu fordern Asyl von den us-Behörden.

Trump wurde an der Grenze Tausende Soldaten zur Eindämmung der Zustrom von illegalen Einwanderern. Ende März wurde bekannt, dass von Zentralamerika und die UNS nominiert hat einen neuen Wohnwagen von Migrantinnen und Migranten. Es hat 1,2 tausend Personen.

Im Mai 2019 US border patrol-Agenten verhaftet, die mehr als 132 tausend Menschen, die sich von der mexikanischen Seite: ein Drittel mehr als im Vormonat, der größte monatliche Zahl seit 2006. In Washington war die situation genannt, in einer Krise.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here