Gefunden-Affen gehören zu der alten Technik

0
175

Foto: Jim Bourg / Reuters

Eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern aus Brasilien und dem Vereinigten Königreich festgestellt, dass Affen-Kapuziner verwendet die tools, die vor dreitausend Jahren. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung auf Phys.org.

Die Forscher untersuchten das Verhalten von Affen im brasilianischen Nationalpark Serra da Capivara. Wissenschaftler fest, dass die Kapuziner verwendeten Steine von Quarz zu brechen, bis die cashews. Sie legen die Nüsse auf einem großen Felsen als Amboss-oder solid-Baum-Wurzel, und dann schlagen Sie es mit einem kleinen Stück Felsen. Nach solchen Attacken sind charakteristische Spuren auf dem Stein-Werkzeug und dem „Amboss“, wie brown spots aus gebrochen cashew-Frucht.

Experten ausgegraben die Gegend auf der Suche nach einem ähnlichen fossilen Spuren und Artefakte gefunden, die mit Kerben im Alter bis zu drei tausend Jahren. Der alte Stein war das Werkzeug, desto weniger war seine Größe. Über 560 Jahren, begann Tiere benutzen Werkzeuge, größer, und vor über 300 Jahren Affen waren eingeschaltet, um die Steine von einer solchen Größe, dass Sie sind jetzt weit verbreitet.

Es ist bekannt, dass die Instrumente der Arbeit sind auch Schimpansen (für mehr als vier tausend Jahren), und unter anderem Tiere — Vögel, die brechen äste, um Ihre Hilfe Insekten aus der baumrinde.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here