Entlassen aus „des Spartak“ Carrere einen job gefunden

0
141

Foto: Vladimir Song / RIA Novosti

Italienischen Trainer Massimo Carrera führen kann die „Skating“ erscheinen, in der Dritten Kraft-division championship in Italien. Es wird berichtet Catania46.net.

Neben der position 55-jährige Italiener guide „Catania“ ist auch der Auffassung, Andrea Perugia schieben. In der letzten Saison das team aus den playoffs aus dem Turnier, scheiterte aber zu verbessern, in der Klasse, eliminierte im Halbfinale.

Carrera bleibt ohne Arbeit vom Oktober 2018, wenn der Spezialist wurde entlassen von seinem posten als Cheftrainer des Moskauer „Spartak“. Es wurde berichtet, Interesse von der italienischen „Udinese“ und „Esteghlal“ handeln in der Meisterschaft von Iran.

Carrera geleitet hat „Spartak“, die im Sommer 2016 als Nachfolger für den posten des Russen Dmitri Alenicheva. In seiner Debüt-Saison an der Spitze des team hat er es geschafft, zu erreichen gold der Meisterschaft von Russland. Außerdem, der Italiener, bekannt für seine Arbeit in Turin, Juventus, wo er spielte, Assistent von Antonio Conte. Von 2014 bis 2016 ist er Mitglied der italienischen Nationalmannschaft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here