Tickets für reservierte Sitzplätze prognostiziert einen Anstieg der Preise

0
126

Foto: Alexey kudenko / RIA Novosti

Der Föderale Antimonopoldienst service (FAS) vorgeschlagenen änderung der Verordnung des Transports im reservierten Sitz-und Allgemeinen Autos, die Einfluss auf den Wert des tickets. Darüber Berichte „Kommersant“.

FAS wollte, zu stoppen, die Finanzierung des Verkehrs in low-budget-Autos und stattdessen zu einem „sozial wichtig“, vergeben werden Mittel in Höhe von 8,5 Milliarden Rubel.

Wie bereits in dem Brief, den der Leiter der FAS Igor Artemjew in Höhe von der stellvertretende Ministerpräsident Maxim Akimov, jetzt werden die Preise im regulierten segment festgelegt sind, ohne Berücksichtigung der Nachfrage in diesem Zusammenhang, dass im Jahr 2010 der PKW-Verkehr reduziert wird. Wiederum ist die Abnahme im PKW-Verkehr bedeutet, dass es notwendig ist, zu subventionieren. Zusätzlich, laut Artemyev, die Qualität der Dienstleistungen, die Sie in der zweiten Klasse Autos und deren Zustand nicht den Erwartungen der Passagiere.

Das Ministerium für Verkehr die Idee der “ better regulation der PKW-Verkehr unterstützt, jedoch darauf hingewiesen, dass diese initiative sollte im detail ausgearbeitet.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here