Kaffee erwies sich als nützlich gegen diabetes und Adipositas

0
209

Foto: Eduardo Munoz / Reuters

Wissenschaftler an der Universität Nottingham in Großbritannien gefunden, dass Koffein regt die Funktionen von braunem Fettgewebe (braunes Fett) fördern die Verbrennung von Kalorien. Die Entdeckung zeigt, die möglicherweise therapeutischen Eigenschaften von Kaffee, die nützlich sein wird für Erwachsene mit Adipositas und diabetes. Die Studie ist veröffentlicht in der Zeitschrift Scientific Reports.

Im experiment haben die Wissenschaftler unterzogen die Kultur von Adipozyten (Fettzellen), die aus Stammzellen der Maus, um die Aktion einer Lösung von Coffein in einer Konzentration von 1 Millimol je liter angegeben. Die Forschung dokumentiert, dass die Erhöhung der Menge thermogenin (UCP1), ein protein, das in den Mitochondrien der Adipozyten und spielt eine wichtige Rolle in der Thermogenese. UCP1 teilt die Zellatmung (oxidation von Nährstoffen), die in Mitochondrien, Phosphorylierung der Erhaltung der Energie der oxidation, in form von ATP-Molekülen.

Visualisierung der Thermogenese in der Verwendung von Kaffee-Bild: nature.com

Während der zellulären Atmung, die Protonen (Wasserstoff-Ionen) aus dem Innenraum der Mitochondrien (matrix) in memebrane Raum der Mitochondrien, die Schaffung eines Gradienten von Wasserstoff-Ionen und die Erhöhung der potentiellen Energie. Die Protonen zurück in die matrix durch protein-Kanäle namens ATP-synthasome, dass die Produktion von ATP. Allerdings UCP1 erhöht die Durchlässigkeit der Membran, so dass der Wasserstoff-Ionen zurück, um die matrix unter Umgehung der ATP-synthase. So, Zellatmung Werk „in vain“, aktiv Hervorhebung der Energie der Zerfall von Fetten und Kohlenhydraten in form von Wärme.

Ebenso haben die Wissenschaftler testeten die Wirkung einer Lösung von Coffein (65 Milligramm je 200 Milliliter Wasser) für neun Personen, deren durchschnittliches Alter erreicht war 27 Jahre und die aufgezeichneten Temperaturverläufe in verschiedenen teilen des Körpers. Es stellte sich heraus, dass Kaffee erhöht die Thermogenese in der region supraclavicular, die bei Erwachsenen sind die wichtigsten Stauseen des braunen fettes. Wie die Autoren schreiben, eine erhöhte Aktivität des braunen Fettgewebes ist vorteilhaft für den Stoffwechsel und Gewicht zu kontrollieren.

Braunen Fettgewebe pflegt optimale Körpertemperatur und ist gut entwickelt für Neugeborene und Tiere, die überwintern, so dass der Körper weniger anfällig für Kälte. Auch Erwachsene braunes Fett haben, aber in kleineren Mengen als bei Jungen Kindern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here