Ein Russisches Flugzeug machte eine Notlandung durch rekompressionseinheiten der Kabine

0
166

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Das Flugzeug der Russischen Fluggesellschaft Utair, Fliegen Sie von Anapa nach Ufa machte eine Notlandung in Samara durch einen sensor aktiviert Druckentlastung. Es wird berichtet von RIA Novosti.

Durch Wörter eine Presse-der Sekretär der Ufa Flughafen Tatiana Rizwan in der Nacht des 24 Juni, die liner erfolgreich eine Notlandung. An Bord waren 99 Passagiere, darunter 30 Kinder. Keiner von Ihnen wurde verletzt.

Später Reisende flogen nach Ufa auf einer anderen Ebene. In dem Vorfall, Sie hatte zu bleiben für vier Stunden.

Dies ist nicht der erste Fall, wenn die Flugzeuge der Fluggesellschaft Utair steht vor technische Probleme. So, am 4. Juni die Boeing-737 flog von Moskau nach Berlin entfaltete sich über Weißrussland und saß am Flughafen, der Abflug, weil der rekompressionseinheiten der Kabine.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here