Der Räuber mit der Pistole gestohlen wurde, von einer Russischen Frau die Haare eine halbe million Rubel

0
237

Foto: Heinz-Dieter Falkenstein / Globallookpress.com

In Moskau, einem bewaffneten Räuber überfallen eine Frau und habe Ihr Feld der Haare auf 450 tausend Rubel. Dies berichtet auf der website der Moskauer Abteilung des MIA von Russland.

Das Opfer sagte der Polizei, dass er veröffentlicht eine Anzeige zu verkaufen Haar. Ein paar Tage später mit 26-jährige Moskauer kontaktiert der Käufer, Sie vereinbarten ein treffen in Ihrer Wohnung. Kam zu der Sitzung, bekam der Mann „- Thema, ähnlich gun“, gestohlen hat, eine Schachtel mit Haar und verschwand.

Der Räuber wurde festgenommen, in der region Woronesch. Es stellte sich heraus, dass es früher wiederholt beurteilt. Von dem Zeitpunkt seiner Verhaftung, er verkauft das Haar und verwaltet das ganze Geld ausgeben. Ein Strafverfahren nach Artikel 162 des Strafgesetzbuches („Diebstahl“).

Zuvor, im Juni, im Gebiet Kaliningrad, der Obdachlose zog in mit einem Ortsansässigen, der in den Urlaub ging. Sie lebten in einer fremden Wohnung für ein paar Tage, und auch gestohlen und verkauft der Vermieter. Die Polizei kontaktiert, der Nachbar, der bemerkte das Licht in der Wohnung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here