Putin Sprach über die Beziehungen mit den Vereinigten Staaten

0
197

Vladimir Putinto: Shamil Zhumatov / Reuters

Die weitere Entwicklung der Beziehungen zwischen Russland und den Vereinigten Staaten abhängen Washington, sondern in Moskau warten, bis das Weiße Haus reif für den Dialog. Dieser wurde angeführt von Präsident Wladimir Putin in einem interview mit NTV-Moderatorin Irada sejnalova.

Der Leiter der Staat darauf hingewiesen, dass ein direktes Gespräch zwischen US-amerikanischen und Russischen Behörden erforderlich. „Sie haben Ihre eigene Vorstellung darüber, wie das zu lösen, die jene oder andere Fragen, wir haben unsere eigenen. Aber ohne Dialog, einen Konsens zu finden ist unmöglich“, — sagte Putin.

Seiner Meinung nach, der US-Präsident Donald trump macht die Entscheidungen selbst zu treffen, aber es verhindert, dass das aktuelle system. Allerdings hängt viel vom politischen Willen der Leiter des Weißen Hauses, sagte Putin.

Zuvor, am 13 Juni, der russische Führer Sprach über die Verschlechterung der Beziehungen zwischen Moskau und Washington. Er erinnerte daran, dass in den letzten Jahren wurde in den Vereinigten Staaten aufgenommen ein paar Dutzend Entscheidungen in Bezug auf die Sanktionen gegen Russland.

Mai bei einem treffen mit us-Außenministerin Mike Pompeo Putin äußerte die Hoffnung für die Wiederherstellung des dialogs zwischen den beiden Ländern. Der Präsident sagte, dass trump ist bereit zum fortsetzen der normalen Beziehungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here