Zelensky aufgerufen, um zu verhindern, dass ein neuer Krieg

0
168

Vladimir Zilinskaite: RIA Novosti

Alles, was getan werden muss, um den Krieg nicht alltäglich für zukünftige Generationen. Diese Aussage wurde durch den Präsidenten der Ukraine Vladimir Zelensky in Verbindung mit dem Jahrestag des großen Vaterländischen Krieges, sagte in einer Erklärung auf der website des Präsidenten.

Zelensky erinnerte daran, dass am morgen des 22. Juni 1941 war die Bombardierung von Kiew. Dann den Großen Vaterländischen Krieg verschlang das ganze Land und berührt jede Ukrainische Familie.

„Krieg bringt nur das Blut, Kummer und Leid. Sie müssen alles tun, dass Sie nicht für die nächsten Generationen alltäglich Leben“, sagte Zelensky.

Der große Vaterländische Krieg begann am 22. Juni 1941 und dauerte 1,418 Tage, Ende 9. Mai 1945. Die Opfer waren etwa 27 Millionen Menschen.

In Russland, der Ukraine und Belarus am 22. Juni feiert den Tag der Erinnerung und der Trauer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here