Flüge zwischen Russland und Georgien vollständig gestoppt

0
132

Foto: Maxim Bogodvid / RIA Novosti

Georgian airlines nicht Fliegen dürfen nach Russland, berichtet „Interfax“ mit Verweis auf eine informierte Quelle.

Das Verbot wird vorübergehend sein und wird wirksam ab dem 8. Juli. Es ist verteilt auf die beiden Passagier-und kommerzielle Flüge. Die Partei, die Pläne zur Einführung solcher Maßnahmen, die Agentur nicht spezifiziert.

Später wurde diese information bestätigt durch das Ministerium für transport von Russland, berichtet TASS.

21. Juni-der russische Präsident Wladimir Putin ein Dekret erlassen, das Verbot der Russischen airlines nach Georgien am 8. Juli, doch diese Maßnahme betrifft nicht die beiden georgischen Fluggesellschaften, die Flüge nach Russland — Georgian Airways und MyWay Airlines.

Die Entscheidung des Russischen Präsidenten unterzeichnet, die im Zusammenhang mit den Protesten in Tiflis. Am 20. Juni, mehrere tausend Menschen stürmten das Parlamentsgebäude. Nach mehreren Stunden, die Polizei setzte Tränengas gegen Demonstranten und Gummigeschosse. Nach den neuesten Daten, 240 Menschen verletzt, 80 von Ihnen waren Polizisten.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here