Besorgt über die orcas und belugas von der „Wal-Gefängnis“ zum Leben erweckt

0
219

Foto: Vitaly ANEC / RIA Novosti

Orcas und Beluga, die begann der export Wal-Gefängnis in der Region Primorje, besorgt, aber mit der Zeit Ihren Zustand verbessert. Es wird berichtet, TASS mit Verweis auf die Mitarbeiter des Pazifik-Niederlassung des nationalen Forschungsinstitut für Fischerei und Ozeanographie.

„Laut Experten, atmen alle Tiere ruhig, was bedeutet, dass der Verringerung Ihrer Angst im Zusammenhang mit der Beförderung des Fahrzeugs und überlast auf dem Schiff,“ sagte das Institut. Die Tiere wurden bei der transport-Wannen, bedeckte Sie von der Sonne geschützt durch Markisen.

Nach dem Absenden der ersten Gruppe der Tiere, die gehalten werden, in der Bucht Durchschnitt, zu den Orten der Ausgabe bekannt wurde, am 20. Juni während der eine gerade Linie von Präsident Wladimir Putin.

Über die „Wal-Knast“ in der Nähe von Nachodka bekannt wurde, im Oktober 2018. In der Bucht enthaltenen orcas, die in das Rote Buch, sowie Beluga-Wale. Die Tiere litten unter der Kälte und Missbrauch. Sie wurden nach China verkauft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here