Touristen aufgefordert, bis Fotos, die während der Ferien

0
150

Der Rahmen: der film „Allein zu Hause“

Strafverfolgungsbehörden haben davor gewarnt, die Touristen über die Gefahren der Veröffentlichung von Fotos auf soziale Netzwerke, während Sie auf Urlaub. Darüber berichtet „Interfax“.

Reisenden wird empfohlen, nicht zu setzen Bilder mit den anderen durch die Tatsache, dass die Räuber in der Lage zu berechnen, aus dem Foto, Sie sind im Urlaub, und zu berauben, Ihre leeren Häuser.

So, nach der irischen Polizei, die meisten Einbrüche werden begangen, während der Sommermonate, dh während der Ferienzeit. „Ich würde dir auch raten alle Haus-und Wohnungseigentümer um die Alarmanlage zu installieren, da die meisten Diebe kommen in ein Haus durch ein offenes Fenster oder Tür“, sagte der irische Sergeant der Polizei Graham Kavanagh.

Diese Aussage wurde von Mitarbeitern des Garda Sheehan (der name der irischen Polizei — ca. „Der tape.ru“) zur Unterstützung der Kampagne #StopDomesticBurglaries, eingeführt von der europäischen Organisation für Kriminalprävention (ENKP). Das Hauptziel der initiative ist die Erhöhung der Bürgerinnen und Bürger von Ländern, über die zunehmenden Fälle von Diebstählen in den Häusern, und bieten Bewohnern Tipps, wie schützen Sie Ihr Eigentum vor Plünderern, vor allem im Sommer.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here