Ein Fischer fing einen Jahrhundert-Fisch-mutant

0
270

Foto: Outdoor Channel-Seite auf Facebook

Im us-Bundesstaat Minnesota hat entdeckt, die Fische, die, vermutlich über 100 Jahre alt. Diese Publikation berichtet die Daily Mail.

33-jährige Jason Fugat (Jason Fugate) war Angeln in einem der lokalen Seen und fing an den Haken eines großen Fisches. Er erkannte, dass das Tier gehört zur Gattung der Großmaul Buffalo, aber der Mensch, verwirrt durch Ihre untypische Farbe orange. Fugato konnte nicht finden Informationen über Sie, und er wandte sich an den Biologen.

Dr. luckmann (Dr. Lackmann) untersuchte das Tier und kam zu dem Schluss, dass diese Fische über 100 Jahren. Er bemerkte auch, dass könnte es kaufen Sie diese Farbe, weil von Ihrem Alter oder genetische Mutationen. Außen ist es sehr ähnlich wie Goldfische, aber hat eine sehr große Größe — seine Länge beträgt etwa 100 cm, und das Gewicht von 14 Pfund.

„Ich habe so etwas noch nie gesehen. Die Farbe der Fische hat mich wirklich beeindruckt, obwohl ich sah Tausende von Fisch largemouth Buffalo pelednagiai seit Jahren“, sagte er. Bisher ist dieses Tier nicht registriert war, also, luckmann hofft, dass bald es wird zu untersuchen.

Er Fugat bekannt wäre, die nicht Fisch zu fangen, wenn er wüsste, dass es selten ist. Jetzt er will es zu einem ausgestopften Tier zu behalten, als Erinnerung.

Großmaul Buffalo Fisch-Familie kukucinova Leben in Nordamerika. Fische schwimmen im Süßwasser Flüsse, Seen und Stauseen. Feeds, die auf Krebstiere und Insektenlarven langen Schnurrbart.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here