Die Ukrainer aufgefordert, zu verklagen Russland

0
107

Alexander Danelutto: RIA Novosti

Die Führung der Ukraine und die Ukrainer müssen selbst die Klage vor dem Gericht in Russland „Annexion“ der Krim und der Krieg in der Donbass. So Kiew wiederherstellen können Dutzende von Billionen von Dollar, sagte in einem interview Gazeta.ua der Führer der Bewegung „Spilna Sprava“ („Gemeinsame Sache“) Alexander danyluk.

„Jede Streitigkeit zwischen Russland und der Ukraine berücksichtigt werden sollten in internationalen Gerichten. Aber die vertriebenen, Kombattanten, Gefangenen — die normalen Bürger der Ukraine, die einen Schaden verursacht, kann ein ukrainisches Gericht und eine Entschädigung zu verlangen“, sagte er.

Nach danyluk, eine solche Strategie im Jahr 2014 entwickelte die Organisation „Spilna Sprava“ und „Kraft Gesetz“. Während dieser Zeit behandelt, über 20 tausend Fälle von verschiedenen Kategorien, viele von Ihnen gewonnen. „Die Tatsache der aggression zu beweisen, nicht mehr notwendig. Es ist bereits bekannt. Sie brauchen nur zu beweisen, dass Sie gelitten“, — sagte der Politiker.

Nach ihm, wenn Kiew wird sich weigern, Forderungen, dann gesetzlich, die Moskau nicht mehr als der Angreifer, und der Krieg im Donbass wird als ein inländischer Konflikt. Dann die Entschädigung der betroffenen Menschen und dem Wiederaufbau von zerstörtem Eigentum zu tun haben, mit der ukrainischen Regierung und der Bürger. Und das bedeutet, dass jeder Bürger zu zahlen haben für die Wiederbelebung der Donbass 50 tausend US-Dollar (3,2 Millionen Rubel), sagte danyluk.

Im Juni letzten Jahres, Kiew übertragen wurde, an den Gerichtshof ein Memorandum mit dem Vorwurf der Russland die Finanzierung des Terrorismus und der rassischen Diskriminierung. Das Memorandum Bestand aus 29 Bänden und wog etwa 90 Pfund.

Offiziell hat die Ukraine anerkannt Russland als das land-Besatzer“ im Februar 2018. Nach dem Gesetz, unterzeichnet vom ehemaligen Präsidenten, Petro Poroschenko, Moskau ist verantwortlich für die moralische und materielle Schäden, die nach Kiew.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here