Der Leiter der Dagestan gegangen, auf die änderung

0
148

Vladimir Vasiliev-Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Unter der Behandlung der Kopf von Dagestan Vladimir Vasiliev auf dem Weg der Besserung. Am Freitag, den 21. Juni, berichtet „Interfax“.

„Vasiliev ist die Fortsetzung der Behandlung in einer Klinik in Moskau. Seine Gesundheit verbesserte sich, er erholt sich,“ — sagte der Vertreter der Verwaltung von Kopf-und Regierungschefs der Republik.

Gemäß ihm, zurzeit kommissarischer Leiter der Republik vorübergehend erfolgt durch den Vorsitzenden der Regierung der region Artem zdunov.

Dass Vasiliev wurde mit Lungenentzündung ins Krankenhaus in Moskau, berichtete am 17. Juni.

Zuvor, im Juni, es war berichtete, dass Vasilyev kommentierte den Vorfall mit dem Abriss der Zeiger an der Grenze zwischen Dagestan und Shelkovskoy Bezirk Tschetschenien, sagen, dass Sie nicht einen einzigen meter Territorium von Dagestan, wird nicht geteilt, mit niemandem einseitig. Später sagte der Sprecher des Parlaments der tschetschenischen Republik Magomed Daudov, bei der Sitzung auf der administrativen Grenze mit der Teilnahme von Vertretern der Führung der beiden Republiken diskutiert die situation und kam zu dem gegenseitigen Meinung, dass die Verkehrszeichen installiert sind, auf dem Territorium der tschetschenischen Republik.

69-jährige Vladimir Vasilyev fuhren die Republik Dagestan im September 2018. Schon ein Jahr zuvor war er kommissarischer Leiter der region. Kurz nach seiner Ernennung Vasilyev sagte, auf Masse-Verletzungen in den republikanischen Fonds der obligatorischen medizinischen Versicherung, in denen der Haushalt gestohlen wurde 24 Millionen Rubel.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here