Russische Touristen die betrunken in Thailand und starb

0
169

Foto: Kusoldharm Patong

Russische Denis Timoshenkov starb in Thailand von Alkohol-Vergiftung. Es wird berichtet von der Phuket News.

Der Vorfall ereignete sich auf der Insel Phuket das hotel Mirage Patong Phuket Hotel.

38-jähriger tourist aus Russland hatte, das hotel zu verlassen am Freitag, 14. Mai, jedoch, am Samstag, 15. Juni, war er noch im hotel. Der hotel-Manager kam bis in den Raum Timoshenkova und versuchte mit ihm zu sprechen, aber der russe war in einem verwirrten Zustand. Nach dem Mitarbeiter des Hotels, der tourist war in einem Zustand der alkoholischen Trunkenheit die ganze Zeit im hotel übernachten.

Mitarbeiter rief die Polizei, die nahm Timoshenkova zum Bahnhof. Einige Zeit später, die Russen entkam aus dem Amt, wurde aber bald gefunden in der Nähe auf dem Boden liegend, neben Ihrem Koffer. Sein Puls war ungreifbar. Der tourist wurde getroffen, um ein Krankenhaus in der Nähe, aber um ihn zu retten, scheiterten.

Im März, der russische starb in einem Krankenhaus in tel Aviv in Israel nach einer Nacht im Mittelmeer Baden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here