Russische Schüler hat vergessen, um das Telefon in seiner Tasche und konnte die Prüfung in Mathematik

0
128

Foto: Pavel Lisitsyn / RIA Novosti

Studenten aus Kursk Vitaly Sergeyev kann nicht eine Bescheinigung aus, nachdem er vertrieben wurde aus seiner Sicht einheitlichen staatlichen Prüfung, die aus-für das mobile Telefon, schreiben Sie „unser local news“.

Mai 29, Sergeev zur Prüfung kam und dachte, er hätte Sie verlassen das Telefon zu Hause, so vergingen ihm am Eingang zur Klausur. Wenn der student ging in das Publikum und bekam einen Pass, gefunden in der Tasche eines push-button Telefon und legte es auf den Tisch mit den Getränken. Es geschah um 09:40, die Prüfung sollte beginnen um 10:00 Uhr. Die Veranstalter gemerkt haben das gadget und es wurde ein Bericht über seine Entdeckung. Der teenager, der das Dokument unterschrieb, und es war aus der Prüfung entfernt. Im Auszug aus dem Protokoll der State examination Commission (SEC) stellt klar, dass die Schüler selbst geschrieben das Mobiltelefon auf einen Tisch für Trinkwasser. In der regionalen Ausschuss von Bildung hingewiesen, dass eine Verletzung der Regeln der Prüfung, die auf video aufgezeichnet werden.

Mutter-Sergejewa Svetlana Strekalovsky erklärte, dass er in der Lage sein, um die Wiederholung der Prüfung im Jahr 2020, und während er eine Bescheinigung des Studienabschlusses. Der rest der Prüfungen, der teenager schrieb nach dem Vorfall, das Ergebnis ist unbekannt.

Der student ging zu einer silbernen Medaille. Er wollte an der Marine-Akademie in St. Petersburg. Strekalova veröffentlicht am Change.org petition adressiert an Präsident Wladimir Putin mit einer bitte zu erlauben, Ihren Sohn bei der Aufnahmeprüfung für Mathematik in reserve Tag.

„Sehr Geehrter Wladimir Wladimirowitsch! Fragen Sie, um zu zeigen, Menschheit und beschäftigen sich ernsthaft mit der situation und gebe meinem Sohn, Vitalik, am Mittwoch, die chance zum bestehen der Prüfung in den entsprechenden math-to-back-Tage in diesem Jahr. Nur bitte Sie zu verstehen, im detail die situation in Bezug auf meinen Sohn, Vitaly Sergeev aus der Stadt Kursk, ein Absolvent der MBOU SOSH №18“, schrieb die Frau.

Strekalova auch gebeten, die änderung des Gesetzes über die Durchführung der Prüfung und zu differenzieren, wurde vor oder ergriff das Telefon, und auch prüfen, ob der student freiwillig gab das Telefon vor den Prüfungen. „Und es nicht als übertretungen und nicht zu bestrafen ehrlich, Leute, und nicht Abbrechen Ihre Arbeit. Geben Sie Ihrem Kind die chance in diesem Jahr eine Prüfung wiederholen“, fragte er die Frau.

Juni 19, Konflikt-die Kommission überprüft die Arbeit von zwei der Astrachan Studenten, die erhielt null Punkte in der Prüfung aufgrund der Tatsache, dass Ihre Arbeit würde nicht otskanirovala. Sie überwand die minimale Schwelle, und erhielt eine positive Bewertung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here