Prinz Harry weigerte sich, das zu tun charity-Arbeit mit seinem Bruder, weil der Konflikt

0
434

Prinz Garretto: Victoria Jones – WPA Pool / Getty Images

Prinz Harry und seine Frau Meghan Markle gemacht die Entscheidung zu lassen, eine wohltätige Organisation, die Royal Foundation, Sie fuhren gemeinsam mit Prinz William und seine Frau Kate Middleton. Es wird berichtet von der Zeitschrift Hello!.

Der offizielle Vertreter der königlichen Stiftung, sagte, dass der Herzog und die Herzogin von Sussex wird erstellen Sie Ihre eigenen gemeinnützigen Stiftung. Während der übergangszeit, die Organisation wird Ihnen helfen, die management-Prozesse. Nach dem Fund, das königliche paar wird weiterhin die Arbeit an einzelnen Projekten, insbesondere in Bezug auf das Programm Köpfe Zusammen, um die psychische Gesundheit.

Die gemeinnützige Stiftung wurde 2009 gegründet von Prinz Harry und Prinz William.

Laut der offiziellen version, Prinz Harry und Meghan Markle Links des Fonds mit künftigen Rollen in Paaren und Prinz William und Kate Middleton sind sehr unterschiedlich. Der Herzog und die Herzogin von Cambridge werden zu König und Königin, während der Herzog und die Herzogin von Sussex planen, sich in zahlreichen gemeinnützigen Projekten.

Allerdings, so die Zeitung, die Ursache für den Zusammenbruch des Fonds könnte, haben sich zu einem angespannten Verhältnis zwischen den Brüdern und deren Ehegatten.

Ende November wurde berichtet, dass Prinz Harry und Meghan Markle ist sich zu bewegen von Kensington Palace von Prinz William, seiner Frau Kate Middleton und Kinder zum Wohle der Privatsphäre. Dann anonyme Quellen zugelassen, dass zwischen den Ehefrauen der Brüder Harry und William nicht entwickelt haben, freundschaftliche Beziehungen, aber nur aufgrund der Differenz Ihrer Zeichen. Im April des Herzogs und der Herzogin von Sussex bewegt, um den Landsitz von Frogmore house bei Windsor.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here