In der region Murmansk geplanten Bau der größten transport-hub

0
104

Foto: Paul Löwen / RIA Novosti

In der region Murmansk einen neuen hub zu errichten kostet mehr als 130 Milliarden Rubel. Dies wurde durch gemeldet stellvertretende Gouverneur der region Andrej Chibis nach dem treffen auf die Entwicklung der Infrastruktur in Murmansk, Russland, berichtet „Interfax“.

Nach dem Kiebitz, dem Projekt eine zusätzliche fast 1 tausend Arbeitsplätze und 4 Milliarden Rubel an Steuern jährlich. Der Leiter der region hat Hinzugefügt, dass die Behörden in der region Murmansk und neue Investoren, insbesondere die Vereinbarung über den Bau eines Terminals für den Umschlag von mineralischen Düngern gibt es eine Diskussion bezüglich der Errichtung der öl-und container-terminals.

Es wird darauf hingewiesen, dass das Projekt umgesetzt wird, bis zum Jahr 2024.

Im Mai, Chibis, sagte, dass die Bewohner der Gegend können Sie eine Amateur-Produktion von king-crab. Die spezifischen Bedingungen offiziellen nicht benannt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here