Business erschreckt durch die Masse der Verfolgung für die Verbrechen der neunziger Jahre

0
119

Industrie-und Handelskammer der Russischen Federaliste: Valeriy Melnikov / RIA Novosti

Gegen die Entscheidung des Plenums des obersten Gerichtshofs, die jeden moment gebracht werden, um die strafrechtliche Haftung für Steuer-Straftaten aus, die von den größten Unternehmen der Russischen und ausländischen Unternehmen, die im Besitz der Familie Demyan Kudryavtsev, der Zeitung „Wedomosti“.

Ihre Behandlung geschickt Handelskammer (IHK), die Association of European business (AEB) der Russisch-deutschen Handelskammer und der Kommissar für den Schutz der Unternehmer “ Rechte Boris Titow.

Auch gegen die von der „Business-Russland“, bat Sie, nicht zu schaffen „ein problem, wo es keines gibt“, sagte der Leiter des Ausschusses für Steuer-und Finanzpolitik Organisationen Kirill Nikitin.

Wie erklärt der Präsident der IHK Vadim Chubarov, die vorgeschlagene entscheidungsregel, die es erlauben, zu prüfen Steuerhinterziehung ein Verbrechen ohne Verjährung, führen zu einem größeren Druck auf die Unternehmen und verlangsamen die wirtschaftliche Aktivität.

Unter den bestehenden Regeln, die Verjährungsfrist für Steuer-Verbrechen ist von zwei bis 10 Jahren. Titow darauf hingewiesen, dass die neuen Regeln behindern könnte die Erfüllung der Aufgabe des Präsidenten zur Entkriminalisierung der Wirtschaft. Er schlug vor, verbessern die Auflösung.

Die Vertreter des obersten Gerichts, Pavel Odintsov, die wiederum räumte ein, dass der Resolutionsentwurf noch kann ernsthaft ändern, wenn man die position von Experten.

Nach Ansicht von Experten, ohne entsprechende Anpassungen verkörpert in der gerichtlichen Praxis, haftet für die Steuer-Straftaten, die auch in den neunziger Jahren. So wird es möglich sein, ziehe fast jeden Unternehmer.

Früher, Titow hatte vorgeschlagen, in Russland die finanziellen Wache, die erhalten exklusiven Rechte an der Untersuchung von Wirtschaftskriminalität.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here