Benannt unerwarteten Schaden von smartphones

0
116

Foto: Lino Mirgeler / DPA / Globallookpress.com

Australische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Verwendung von gadgets führt zu der Entwicklung von Jungen Menschen knöcherne Auswüchse an der Basis des Schädels. Diese Veröffentlichung berichtet Science Alert.

Die Forscher untersuchten 1,2 tausend x-ray Bilder und festgestellt, dass 41 Prozent der Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren beobachtet diese Knochen Anomalie. Einige erreichen eine Länge von 10 mm, und die anderen 3 cm. Höcker gebildet werden, die auf der äußeren Hinterhauptbein, an die angehängt sind einige der Hals Bänder und Muskeln. Prozesse genannt enthesophyte erscheinen aufgrund längerer Muskelspannung.

Nach Ansicht von Experten, diese knochenformationen wurde häufiger mit der Verbreitung von gadgets. Ihr Erscheinungsbild trägt zur schlechten Haltung, wenn ein Mann zieht Ihren Kopf nach vorne. Die Länge der enthesophytes betroffen von der genetischen Veranlagung und entzündliche Prozesse.

Enthesopathy nicht schädlich sind, in sich selbst, aber Sie kann ein symptom für ein ernstes problem. Die Entschädigung durch den Körper falsche Haltung bringt zusätzlichen Druck auf bestimmte Gelenke und Muskeln, wodurch das Risiko von Verletzungen oder Erkrankungen des Muskel-Skelett-Systems in der Zukunft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here