Liebhaber zu spielen, mit Waffen in Instagram bestraft in Tschetschenien

0
202

Foto: @95.mvd

Blogers aus Nord-Ossetien, Malik Dikaeva Geldstrafe für das abfeuern von Waffen. Dies berichtete auf der Instagram-Seite des Innenministeriums in Tschetschenien.

Dikaeva findet man auf dem Territorium von Tschetschenien und ergriffen werden, um der Polizei der Bezirk Gudermes. Das Ministerium klargestellt, dass in Bezug auf Frauen gemacht wurde, die administrative Protokoll unter Teil 2 des Artikels 20.13 der administrative code of Russia („Schießen Sie aus der Waffe, die in nicht ausgewiesene Gebiete“).

Für das vergehen blogersha verhängte eine Geldstrafe von 40 tausend Rubel. Das Innenministerium ergänzt, dass weiterhin die Durchführung einer überprüfung in Bezug auf die straftat begangen haben Personen.

Früher in Dikaeva Instagram veröffentlicht hat, mehrere videos, in denen Sie üben auf das Schießen aus der Waffe, vermutlich auf dem Gebiet von Tschetschenien. Wenn dieser blogger war gekleidet in der uniform eines Polizisten. In der tschetschenischen Innenministerium lenkte die Aufmerksamkeit auf die Aufzeichnung und kündigte die Annahme von Maßnahmen.

Malik Dikaeva bekannt, in der Nord-Kaukasus-Ihr Konto in Instagram. Angemeldet über 300 tausend Menschen. Das Mädchen im hijab oft versetzt kurzen clips unter rap-Musik, die mäht und spielt mit der Waffe, wies ihn auf und heroes video. Im November 2018 Dikaeva kämpfen Sie in einem hijab mit dzyudoistsky Fatima ARABOSAI aus Dagestan.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here