Die Russen tauschen wollen Häuser mit Beamten und appellierte an Putin

0
261

Foto: Standbild aus YouTube-video-Kanal Sergei Cibirikov

Anwohner von Asbest im Gebiet Swerdlowsk am Vorabend der direct line fragte den Präsidenten Russlands Wladimir Putin zu verlagern lokalen Beamten in Ihrer not Zuhause. Ihre video-Botschaft veröffentlicht, der Abgeordnete der Staatsduma von Asbest von der kommunistischen Partei Natalia Krylova auf der Seite in der „Klassenkameraden“.

Die Aufnahmen Bewohner der Häuser 4 und 4A, die auf der Straße am 8. März zu beschweren, dass Ihre Häuser haben undichte Dächer, Fenster kann nicht geöffnet werden und blickte auf die Wand. Den Russen wurde gesagt, dass das Haus erkannte die not im Jahr 2010. Zur Umsiedlung Ihr versprochen, im Jahr 2012, aber immer noch nicht.

Einer der lokalen Bewohner, die auf der ersten Etage, ängste, „und schauen Sie, in der zweiten Etage wird zusammenbrechen und fallen Bad.“ Nach Ihr, in Ihrem Haus, die Böden verrottet und kalt-oder Warmwasser nicht 2017.

„Unser Haus von 30 Jahren, Gebäude, Holz, ohne Fundament. Die Fundamente sind morsch, die Dächer undicht, wir fürchten für das Leben unserer Kinder, dass Sie gedrückt werden, die von den Balken,“ — sagte einer der Anwohner.

„Wir bitten Sie um die Angelegenheit zu prüfen. Wie viel können Sie füttern uns Frühstück? Wir wollen auch Leben in normalen Bedingungen. Diese Häuser sind aus Holz! Bitte Angebot mit unserer Beamten, oder verlagern Sie Sie in unseren Häusern“, sagte einer der Helden video.

Zuvor die Investigative Komitees Russlands hat begonnen, schauen Sie auf der Tatsache, Beschwerden der Russen in einer direkten Linie mit Putin. Ihre Aufmerksamkeit wurde angezogen von der Attraktivität der Einwohner von Kaluga, die beschwerte sich über die Notwendigkeit von fünf Jahren in einer anerkannten Notfall-Kaserne. In Ihrer Rede bemerkte Sie, dass die lokalen Behörden sind nicht umgezogen Mieter, für den Abriss.

Einen direkten Draht zum Präsidenten beginnt am Donnerstag, 20. Juni um 12:00 Uhr Moskauer Zeit. Fragen werden akzeptiert, von 9. Juni bis zum Ende der geraden, im Juni 20. Sie können geschickt werden über die Website moskva-putinu.ru mobile app-Moskau — Putin“ und „OK-Live“, der offiziellen Gruppe „Vkontakte“ und „Klassenkameraden“, sowie in der form von SMS-oder MMS-Nummer 8-800-200-40-40.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here