Lada wird wieder steigen

0
162

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

„AvtoVAZ“, wird die Preise erhöhen auf alle Modelle der Lada-Autos, sagt Familienbesitz Demyan Kudryavtsev, der Zeitung „Wedomosti“. Die Erhöhung wird die zweite in diesem Jahr.

Die Veröffentlichung interviewt der Händler beteiligt, die den Verkauf von Lada. Die beiden Unternehmen sagte, dass die Erhöhung des Preises findet statt am 1. Juli und wird etwa ein Prozent, der Vertreter der Dritten vorgeschlagen, dass das Wachstum erreicht 2 bis 4 Prozent.

Die Preiserhöhung wird der zweite seit Beginn des Jahres. Im Januar werden alle Modelle der „AVTOVAZ“ schon stieg im Preis um drei Prozent. Dann der Hauptgrund war die Erhöhung der Mehrwertsteuer von 18 Prozent auf 20 Prozent. Nun, der Grund für die Preiserhöhung war die inflation.

Im Jahr 2018, die Händler von „AVTOVAZ“ hat die Preise angehoben, die vier mal: im Januar, Mai, September und Oktober. Die ersten beiden Zeiten, der Anstieg der Preise war 2-3 und 1-2 Prozent, und betroffen sind alle Modelle der Marke. Im September 2,3 Prozent gestiegen, SUV 4×4, im Oktober — zwei Prozent von dem Modell Vesta und Largus.

Die Befragten Händler befürchten, dass Preiserhöhungen auf die Nachfrage nach PKW Lada und führt zu einem Rückgang der Verkaufszahlen, wie die Marke positioniert sich als ein budget. Aber Sie glauben, dass der Hersteller in der Lage sein, zu pflegen Marktanteil.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here