Kudrin rief die größte Schande von Russland

0
185

Foto: Viktor Korotayev / Kommersant

Der Leiter des audit chamber (SP) Alexej Kudrin äußerte sich besorgt über die sinkenden Lebensstandard in dem Land, und er rief die Armut und die Schande von Russland. Darüber auf Luft des Programms „Posner“ auf channel one, TASS berichtet.

„Nun, etwa 12,5 Millionen Menschen unterhalb der Armutsgrenze, 70 Prozent der Armen Leben in Familien, vor allem Kinder,“ Kudrin erklärte.

Er bemerkte auch, dass die Eskalation der situation auf dem hintergrund der relativ günstige situation in anderen Ländern führen zu einer sozialen explosion. „Armut in Russland war eine Schande“, sagte der Leiter des SP.

Nach ihm, das Land ist auf dieser Ebene der pro-Kopf-BIP und andere ökonomische Indikatoren, sollte es so viele Arme, besonders in der Familie.

Als eine der Maßnahmen zur Bekämpfung der Armut ACA schlägt vor, erhöhen Sie die Anzahl der Empfänger von Leistungen bei der Geburt eines Kindes. Dieses, nach Angaben der Agentur Berechnungen, Reduzierung der Armut um 30 bis 40 Prozent.

Frühere, stellvertretender Ministerpräsident Tatjana Golikowa sagte, dass die finanziell schwächsten in Russland betrachtet, sind Familien mit Kindern, insbesondere kinderreiche Familien. Ihr zufolge ist die Armut 51 Prozent der Eltern mit minderjährigen Kindern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here