In der Schule der Olympischen reserve fand der coach ist ein Pädophiler

0
233

Foto: Natalia Seliverstova / RIA Novosti

In den Vororten von Leichtathletik-Trainer der Olympischen reserve Schule, wurde verhaftet wegen des Verdachts der Pädophilie. Am Montag, Juni 17, berichtet REN-TV.

Nach dem Kanal, über den Vorfall bekannt wurde, Dank der acht-jährigen Opfer. Das Mädchen war regelmäßig zu spät zum training. 15. Juni, in Antwort auf Fragen von Mutter, sagte Sie, wenn die Trainer war es oft erforderlich, im Amt zu bleiben oder Halle, wo die „mit ihm gemacht ausschweifenden Aktionen“.

Die Frau ging zur Polizei und die Strafverfolgungsbehörden festgenommen, der athlet. Zurzeit bezüglich seiner krimineller Fall gemäß Artikel 132 Absatz“Gewaltsamen Handlungen des sexuellen Charakters“) des Strafgesetzbuches.

Die Tatsache der Anweisung geschrieben, die Mutter des Opfers, „die Tape.ru“ bestätigt, in der Abteilung des Investigative Komitees Russlands (SKR) in region Moskau

Am 14. Juni wurde berichtet, dass das Gericht verurteilte den 55-jährigen Lehrer von einer von Schulen von St. Petersburg nach 17 Jahren Haft in einer Strafkolonie für sexuellen Missbrauch von Kindern im Urlaub in der Kinder-camp „Junge Kirovets“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here