Die Braut erinnert Kosmetikerin Lesben über die Hölle und verweigert seine Dienste

0
243

Foto: @Kristiantayyy

Twitter-Nutzer unterstützt die Frau durch den Namen von Christian (Kristian), arbeite als Kosmetikerin, nachdem die Braut sich weigerte Dienstleistungen, die wegen Ihrer Homosexualität. Die Kosmetikerin hat veröffentlicht einen screenshot der Korrespondenz mit der fehlerhaften client.

Die Braut empfiehlt die Kosmetikerin Freunde. Nach Klärung der Preise für Dienstleistungen, eine Frau gefragt, Lesbisch, wenn Christian. Eine bejahende Antwort werden sofort die Ursache des nicht-Kooperation. „Oh, ich will nicht Lesbisch arbeitete an meiner Hochzeit. Ich schaute auf Ihre Facebook-und war nicht in der Lage, um zu bestimmen, Hetero oder nicht“, schrieb der Kunde.

Christian sagte, dass er alles verstanden, und nicht Probleme machen. Doch der Kunde entschied sich, den Dialog fortzusetzen. Die nächste Nachricht, die sagte, Sie sei überrascht von der christlichen Ausrichtung. „Sie wissen, dass sein Homosexuell ist eine Sünde, nicht wahr? Ich werde für Sie beten, mein Freund. Tut mir Leid, Sie wählte den Pfad, der schickt Sie direkt in die Hölle,“ Schloss Sie.

In seinem Twitter-posts sagte er, dass es nicht die Absicht hatten, sich zu verstecken Ihre Orientierung, und dafür zu entschuldigen. Der Datensatz gesammelt hat mehr als 37 tausend retweets und mehr als 169 tausend likes, make-up-Künstler hat viele Worte der Unterstützung, und die Braut kritisiert. Die meisten Anwender sind beeindruckt von der Tatsache, dass die Braut durfte einladen, ein Christ wieder zu arbeiten, wenn Sie Ihre Meinung ändert über Ihre sexuelle Orientierung.

Zuvor, im Juni, der Kerl machte sich lustig über das Netzwerk, das er vorgeschlagen, herzförmiger Einsatz als Untersetzer Hochzeit ring-Burger von McDonalds.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here