Russische teen starb in militärische Trainingslager

0
360

Foto: Dmitry Rogulin / TASS

Der teenager starb an einem militärischen Feldlager im Dorf der Morgenröte der Mirny-Viertel von Jakutien. Nach dem Tod der Ermittler begann eine Verfahrens-zu überprüfen, sagte der Presse-service der regionalen Abteilung des Investigative Committee von Russland.

Es wird darauf hingewiesen, dass die 16-Jahr-Alter junge sucht ab dem Mirny regional technical College. 8. Juni, während der morgen-übungen im camp wurde er krank. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nach dem er starb.

„Aktuell etablieren Ermittler die Umstände des Vorfalls. Um zu bestimmen, die Ursache des Todes bestellt ist Justiz-ärztliche Untersuchung. Durch Ergebnisse der überprüfung wird eine prozessuale Entscheidung“, — erklärte in der Nachricht.

Ende Mai, ein Absolvent der Schule starb während einer Mathe-Prüfung. Sie hatte eine Behinderung, in den Tag der Prüfung, Sie sah krank aus. Die ärzte und die Organisatoren versucht, davon abzuhalten Ihr von den test zu bestehen, aber Sie entschied sich, ein Papier zu schreiben. Sie wurde krank innerhalb einer Stunde nach dem start der Prüfung, die ärzte waren nicht in der Lage, wieder zu beleben Sie.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here