In der Russischen Dorf begann der „Krieg“ gegen Roma

0
271

Fotos aus der Szene der debitetto: Seite „Gemeinschaft“, „Pensa“ in „Vkontakte“

Die Bewohner des Dorfes Chemodanovka, Penza region kam in Konflikt mit den Zigeunern. Dies berichtete in der Gemeinschaft, „Pensa“ in „Vkontakte“ am Freitag, Juni 14.

Nach einer der Träger, die Dorfbewohner nahm den Schutz von Kindern, an denen die Zigeuner, die angeblich fing an, „Massiv gestört“. „In Chemodanivka begann der „Krieg“!“, sagte Sie, fügte hinzu, dass die Zusammenstöße viele Bewohner betroffen waren.

In einem anderen öffentlichen sozialen Netzwerks „Belauscht“ Pensa-Abonnenten berichtet, dass im Bereich der Szene — Ihnen zufolge, der Konflikt aufgetreten ist, auf der Straße Kuznetsova — zu hören waren Töne von feuern, und später kamen die Mitarbeiter OMON.

Einer der user sagte, dass mindestens drei Anwohner wurden ergriffen, um Krankenhaus mit Stichwunden. „Zigeuner gezogen haben Messer, Pistolen, äxte, figachat auf Autos, Schießen, werfen, nichts! Ein Mann [mit einem Messer] erstochen jemand in den Kopf mit einem Schiefer geschlagen“, — sagte in der Aufzeichnung. Es wird auch darauf hingewiesen, dass die Roma angeblich erzählte der Polizei, dass „schärft alle Messer und schneiden“.

Einige Mitglieder, die auch beschrieben das potential der hintergrund des Vorfalls. Nach Ihnen, informiert Zigeuner versuchte Vergewaltigung einer der Anwohner wahrscheinlich geringer. Als Ergebnis, die Dorfbewohner beschlossen, aufzustehen für Sie.

Im Februar wurde berichtet, dass in der region Tscheljabinsk haben die Verkehrspolizei retteten die Einwohner der Amur-region Vladimir Smushkin, wer verbrachte sechs Monate in der Roma-Sklaverei im Süden von Russland. Er arbeitete für eine Baufirma, wo er sich weigerte zu zahlen, und Roma, bot ihm einen job. Das erste mal wurde er behandelt gut, aber dann fingen Sie an zu betteln, geschlagen und fütterte alle zwei Tage. Zweimal versuchte er zu fliehen, aber es stellte sich heraus, nur auf das Dritte mal.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here