Der Täter hat im Gefängnis für 50 Jahre und wollte zurück

0
148

Foto: Tucson Police Department / AP

In den USA 81-jährige Täter, der bereits im Gefängnis für über 50 Jahre nach seiner Entlassung, er verpflichtet sich ein weiterer Raub. Darüber berichtet Fox News.

Robert Francis Krebs (Krebs Robert Francis) erschien Ende 2017. Sechs Monate später, kam er zu der lokalen Kreditgenossenschaft und, droht mit einer Druckluft-Pistole, forderte Bargeld. Erhalt 8.4 tausend US-Dollar (541 TEUR), kehrte er in das hotel, wo er inhaftiert war.

In Anerkennung Krebs, er ging zielstrebig auf den Fall, um wieder hinter Gittern, weil der Gesellschaftliche nutzen von $ 800 (51 tausend Rubel), welche er zahlte, wurde nicht zum Leben reicht.

Krebs Anwälte darauf bestehen, dass Ihre Kunden gefunden, die die Symptome der Alzheimer-Krankheit. Die neuropsychologin untersucht der Beklagten und stellte fest, dass er nicht vor Gericht stehen. Aber zwei andere Spezialisten verwehrt sein Fazit.

Robert Francis Krebs hat, diente drei Jahre für den Diebstahl von 72 tausend Dollar von einer Bank in Illinois in 1966, und mehr als 30 Jahre für Bankraub in Florida im Jahr 1981. Darüber hinaus, wird der Täter inhaftiert war 17 Jahre für Einbruch und Raub in Arizona.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here