„Spartak“ hat, richtet sich an die Spieler, „Roma“

0
346

Ezequiel Von Ponsetto: Lucas Uebel / Getty Images

Moskau „Spartak“ führt die Verhandlungen für die übertragung der Offensive Mittelfeldspieler „Roma“ Argentinier Ezequiel Ponce. Es wird berichtet von „Sport-Express“.

Rot-weißen boten dem Spieler ein Gehalt von 1,8 Millionen Euro pro Jahr mit Boni. Der potenzielle deal mit geschätzten sieben Millionen Euro. Die Verhandlungen mit der italienischen Seite ist der neue Vorstandsvorsitzende der Moskauer Thomas Zorn, bekannt für seine Arbeit mit dem Fußball-Agenten.

Der 22-jährige Argentinier zog nach as Roma im Jahr 2015 von „Newell‘ s old boys“. Aber Ponce ist nicht für die erste Mannschaft, die als Roma ein einziges Spiel. Die Römer jede Saison schickte die Spieler zu mieten.

Der Argentinier spielte in der spanischen „Granada“, Französisch „Lille“, und beendete die Saison verbrachte er in Griechenland spielen für AEK. In 27 Einsätzen für den griechischen club Ponce erzielte 16 Tore.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here