Schimmel in der das Mittagessen an Bord war verängstigt Passagiere und die Nutzer des Netzwerks

0
30

Foto: @tjlunde123

Der Passagier United Airlines räumte ein, dass er sich fast erbrach, nachdem er entdeckte Form, in der das Mittagessen an Bord serviert. Er erzählt es in Instagram.

Laut Jamie Lund, der Vorfall ereignete sich auf einem Flug von Denver nach Los Angeles. Ein Mann kaufte eine Schachtel mit snacks aus der flight attendant, und als ich öffnete, dem hummus, sah den Schimmel.

„Ich habe fast warf, als ich es sah. Ich rief die stewardess und Sie nahm meine Kreditkarte, um das Geld zurück, aber nahm nicht einmal verschimmelten hummus. Und dann habe ich bemerkt, dass anstatt der Entschädigung, die Sie doppelt hat Geld von meiner Karte!!“ — Beklagte zu Lund.

Netzwerk-Nutzer empört über das Verhalten der Mitarbeiter von United Airlines. „Einfach ekelhaft“, schrieb einer von Ihnen. „Das ist Brutto! United Airlines, die Sie brauchen, um es zu beheben,“ sagte ein anderer Kommentator. „Es ist emotionaler stress. Sollten Sie vor Gericht gehen,“ sagte der Dritte Abonnent.

Dies ist nicht der erste Fall, wenn die Fluggesellschaft die Passagiere finden Ihre Mahlzeiten an Bord Schimmel oder andere unerwünschte Elemente. Z. B. 7 Jun Reisenden aus Russland gefunden, in der das Abendessen serviert von der crew des griechischen Fluggesellschaft Ellinair, ein Stück Glas.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here