Russland hat der Ukraine angeboten, Frieden zu machen

0
311

Alexander Novacote: Alexey kudenko / RIA Novosti

Russland bot der Ukraine eine Einigung im Verfahren von „Gazprom“ und „Naftogaz“ in der Stockholmer Schlichtung. Dies teilte Energie-Minister Alexander Novak, zitiert TASS.

„Von der Russischen Seite, „der Gazprom“ bot den ukrainischen Partnern zu prüfen, die Unterzeichnung einer Vereinbarung“, sagte Novak.

Der Minister bemerkte auch, dass Kiew nicht bereit ist, zu unterzeichnen einen neuen Vertrag für gaslieferungen an die Bedingungen ähnlich denen, die für Europäische Käufer. „Einfacher zu erweitern“, — sagte Novak.

Zur gleichen Zeit in Moskau, nach ihm, die Hoffnung auf eine pragmatische Vorgehensweise der Ukraine bei den Verhandlungen über die Ausweitung des transit. „Unsere position ist, keine Politik, wir erwarten, dass wir in der Lage, um zu demonstrieren, einen konstruktiven Dialog, die neue Führung in der Ukraine wird in der Lage sein zu zeigen, ein pragmatischer Ansatz, um die Frage der Fortsetzung der transit durch Ihr Hoheitsgebiet nach 2019, wenn die Frist des derzeitigen Abkommens]“.

Russland, nach Novak, ist bereit zur Wiederaufnahme der gas-Lieferungen an die Ukraine zu einem Preis, der niedriger als 25 Prozent. Die Lieferung von Russischen Brennstoff auf die Ukraine eingestellt wurden, im Jahr 2015, wenn Kiew begann zu kaufen, gas in Europa. Informiert über mögliche Ermäßigungen, sagte der Leiter der „Gazprom“ Alexej Miller. Der Leiter von „Naftogaz“ Andrey Kobelev in der Antwort argumentiert, dass alle Verhandlungen sind nur möglich in einem trilateralen format mit der Teilnahme der europäischen Union.

Im Februar 2018, dem Stockholmer Schiedsgericht entschieden, sich auf die langfristigen Streit zwischen Gazprom und Naftogas über den Preis der Lieferungen sowie auf das Volumen der transit von Russischen gas. Erwägt die Anforderungen von „Naftogas“ wurde mit $ 2,6 Milliarden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here