Russische Militär – „die Landwirte“, stellte in Usbekistan

0
562

Foto: @KomandanteS17

Kämpfer von speziellen Abteilungen von Streitkräften der Republik Usbekistan hat sich in der übung der Russischen UAZ-39094 mit montierten schweren Maschinengewehr „KORD“. Die Aufmerksamkeit auf das Foto, zog die „RG: russische Waffen“.

Wie gesagt, das Auto, die Fotos wurden während der übung zur Abwehr von Terroranschlägen in der Stadt Chirchik, der fand Anfang Juni. Die Aufnahmen, die Sie sehen können, dass die bewaffneten UAZ-39094 wurde begleitet von einer Spalte transportieren.

Nach Angaben der Zeitung, diese Russisch-Autos wegen Ihrer „großen Kreuz“ bereits in den Strafverfolgungsbehörden aus mehreren Ländern.

UAZ-39094, auch bekannt als „Bauer“, der fähig ist, Geschwindigkeiten von bis zu 115 Meilen pro Stunde. Seine Kapazität ist nur etwas über 1 Tonne.

Der KORD machine gun erstellt in 1990-ies in Kowrow pflanze, benannt nach Degtyarev und angenommen durch die russische Armee im Jahr 2001. Es ist entworfen, um gegen eine Vielzahl von Zwecken, einschließlich Licht, Abstand bis zu 2 tausend Meter, ist auch in der Lage zu zerstören Flugzeuge in einer Entfernung von bis zu 1,5 tausend Meter. „Schnur“ kann installiert werden, auf verschiedenen Arten von militärischer Ausrüstung, vor allem Panzer T-90.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here