Russische Flugzeuge Griffen die Terroristen auf ersuchen der Türkei

0
151

Foto: Reuters

Flugzeuge der Luft-und Raumfahrt Kräfte (VKS) Russland vier Bomben von Terroristen-Stellungen in Syrien-Idlib-Provinz auf ersuchen der Türkei. Am Donnerstag, Juni 13, sagte, das Ministerium der Verteidigung von Russland, berichtet RIA Novosti.

Wie bereits erwähnt, von 00:00 am 12 Juni auf dem Territorium Iglinskiy Bereichen Deeskalation vermittelt in Russland und der Türkei wurden auf „silent-Modus“. Aber die Dschihadisten sind Verbündete der Terroristen-Gruppe „dzhebhat an-Nusra“ (verboten in Russland) in der Nacht vom 13 Juni verletzt die Vereinbarung über die Waffenruhe und feuerte auf einen Beobachtungsposten der türkischen Armee Artillerie.

Nach, dass die türkische Befehl, um die Sicherheit seiner Truppen, appellierte an die russische Seite mit einer Aufforderung zum Angriff auf die Positionen der Terroristen in der Nähe und gab die Koordinaten Ihrer Position. Als ein Ergebnis, nach dem Verteidigungsministerium, die Russischen Militärs es geschafft, zu zerstören große Gruppen von Kämpfer und Artillerie in den Bereichen Siedlung Docmac und Höhe des Jebel von Caverta.

Zuvor, im Juni, es war berichtete, dass die russische Luft-und Raumfahrt Kräfte schlug mit einem massiven Schlag zu Positionen von Kämpfern in der syrischen Provinz Hama. Vor der Russischen Flugzeuge bei der Luftwaffe von Syrien Griffen die Terroristen in Idlib.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here