Russische behält sich vor, einen Rekord aufgestellt

0
156

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Devisenreserven (GCR), Russland 7. Juni, belief sich auf 502 Milliarden, nach Angaben auf der website der Zentralbank. Dies ist der höchste Wert in den vergangenen fünf Jahren.

Das Letzte mal, das die Goldreserven übertrafen das Niveau von 500 Milliarden US-Dollar im Januar 2014, wenn die gleich 510,5 Milliarden. Jedoch durch die Ende des Jahres waren Sie reduziert auf 388,5 Milliarden.

Das Wachstum der Reserven seit Anfang 2019 beliefen sich auf fast 35 Milliarden Rubel. In den letzten Wochen haben Sie erhöht durch den Kauf von Devisen im Rahmen von steuerlichen Vorschriften (öl und gas der geldregen werde der national welfare Fund, der Teil der GCR) und neu zu bewerten.

Devisenreserven verwaltet, die von der Zentralbank gehören ausländische Währung Konten bei ausländischen Banken, denominiert in us-Wertpapiere sowie Währungs – (physisches) gold. Zentralbank kauft Devisen behält sich vor, die auf dem offenen Markt von Exporteuren. Bevor der regler verwendet international behält sich vor, Einfluss auf die Wechselkurse durch intervention Währung, aber im Jahr 2014 wurde diese Praxis aufgegeben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here