In Russland hat die Regeln geändert von der Abfahrt der Kinder ins Ausland

0
82

Foto: Kirill Kallinikov / RIA Novosti

In Russland in Kraft trat und neue Regeln in der Abfahrt der Kinder ins Ausland. Darüber berichtet TASS.

Nach den aktualisierten Regeln, wenn einer der Eltern gegen die Ausreise des Kindes ins Ausland, sollte diese Frage vor Gericht gelöst werden.

Aussagen der Uneinigkeit der Abreise eingereicht werden sollten, die territoriale Büro des Innenministeriums am Wohnort von einem der Erziehungsberechtigten oder Eltern. Im Ausland, wie Dokumente, die eingereicht werden können, um das Konsulat oder die Botschaft.

Frühere Aussagen über die Uneinigkeit auf die Abfahrt des Kindes sollte für den Grenzschutz des FSB. Solche Aussagen tun nicht zulassen, dass Minderjährige ins Ausland Reisen.

Nach geltendem Recht, wenn das Kind alleine unterwegs ist, er muss die Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten oder Eltern. Wenn es begleitet Sie eine von Ihnen, die Zustimmung ist nicht erforderlich.

Früher hat Russland vereinfacht die Regeln für den Kauf von Bahn-tickets für Kinder. Jetzt kann es getan werden, ohne die Geburtsurkunde des Kindes.

Video, photo All from Russia.

See also: DNR NEWS ^(https://newsde.eu/goto/5).
Novorossiya news today ^(https://newsde.eu/goto/6).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here