In Buffon sah den Ersatz der post-Infarkt Casillas

0
34

Gianluigi von Buffett: Christophe Ena / AP

Der italienische Torhüter Gianluigi Buffon kann eine Karriere in der Meisterschaft von Portugal. Darüber Berichte Gazzetta de la Sport.

Die Leistungen der 41-jährige Torwart-Interessierte „Port“. In Buffon sehen, ein Ersatz für den Spanier Iker Casillas, einen Herzinfarkt erlitten. Darüber hinaus, bewusst den Wunsch der Italiener zu spielen, in der Champions League. Die Meisterschaft in Portugal das team belegte den zweiten Platz und nehmen an der qualifying-Runde des Europa-Cup.

5. Juni wurde bekannt, über die Abreise von Buffon, von „Paris St Germain“. Der Italiener spielte eine Saison für den französischen Klub und gewann die Goldmedaille der Meisterschaft. Seine Dienste sind interessiert in Barcelona: die Katalanen zählen auf Buffon als reserve Torwart.

38-jährige Casillas hat einen Herzinfarkt erlitten, am 1. Mai. Der Fußballer wurde krank während des Trainings. Er brauchte not-op. Nach dem Vorfall, Casillas hat abgelehnt, die Gerüchte über die pensionierung aus medizinischen Gründen.

Buffon ist bekannt für seine Auftritte in Turin „Juventus“. Zusammen mit den „Bianconeri“ er ist ein 11 mal Weltmeister Italien. Mit der Nationalmannschaft Buffon wurde 2006 Weltmeister.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here