Der Brite gewann in der Lotterie, der drittgrößte Gewinn in der Geschichte des Landes

0
121

Foto: Matt Dunham / AP

Ein Bewohner von Großbritannien brach der Lotto-jackpot in Höhe von 123 Millionen Pfund (10,1 Milliarden Rubel). Laut dem Spiegel, es ist der drittgrößte Gewinn in der Geschichte des Landes.

Die Vertreter der EuroMillionen Lotterie, Andy Carter (Andy Carter), sagte, dass der Gewinn war nur mit einem ticket und forderte alle Teilnehmer der Lotterie, sorgfältig zu prüfen, die zahlen auf Sie.

Die Sieger schätzten alle sieben Gewinnzahlen — fünf Haupt-und zwei zusätzliche.

EuroMillionen Lotto-ticket im Wert von zwei und einem halben Pfund (206 Rubel). Die Teilnehmer der Lotterie müssen, wählen Sie fünf zahlen von eins bis 50 und zwei zahlen von eins bis 12.

EuroMillionen findet in neun Ländern. Der maximale Gewinn (153 Millionen Euro oder 13,1 Mrd) gespielt wurde drei mal in der gesamten Geschichte der Lotterie.

Im Februar wurde die Familie von einem irischen Dorf Nol, County Fingal, gewann 153 Millionen Pfund in der EuroMillionen-Lotterie. Gekauft das Gewinner-ticket die Frau sagte, „gerne teilen sich die Menge mit seinen Kindern, Enkel und künftige Familienmitglieder.“

Video, photo All from Russia.

See also: DNR NEWS ^(https://newsde.eu/goto/5).
Novorossiya news today ^(https://newsde.eu/goto/6).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here