Finnische Grenzschutz nahm die russische yacht für eine drei-köpfige monster

0
245

Foto: @suomenlahdenmerivartiosto / Facebook

Mitglieder der Küstenwache von Finnland akzeptiert die russische yacht „three-headed-monster“, schreibt Ilta-Sanomat.

Der Vorfall ereignete sich am 9. Juni im Golf. Die crew geschickt, um zu überprüfen, das Patrouillenboot, die später berichtet, dass „monster“, dem hit der finnische Grenzschutz, das Schiff war dekoriert im Stil der alten Burgen.

„Wir lassen die Identifizierung der nahenden Grenze des Schiffes ist eine gängige Praxis, aber dieses mal der Fall erwies sich als mehr Spaß“, sagte einer der Kommandanten der Küstenwache Joch Häkkinen.

Es wird darauf hingewiesen, dass die russische yacht mit einer Besatzung von sieben Personen geschickt wird, durch die Hoheitsgewässer von Finnland und Schweden, für ein festival in Norwegen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here