Nurmagomedov verweigert den status der bestbezahlten Kämpfer der UFC

0
242

Habib Nurmagomedova: John Locher / AP

Der russische Kämpfer der mixed-style (MMA) Khabib Nurmagomedov erzählt, wie die Gespräche mit der Führung der ultimate fighting championship (UFC). Das entsprechende video wurde veröffentlicht auf seinem YouTube-Kanal.

30-Jahr-alten Kämpfer sagte, würden keine details des neuen Vertrages. Jedoch, Nurmagomedov, sagte, dass die UFC hat Zugeständnisse gemacht. „Das wichtigste ist, dass jeder, der die Brüder erweitert haben, jemand unterzeichnete jemand suspension wird reduziert“, sagte er.

Während Nurmagomedov hat bestritten, die Worte von Ihren eigenen Manager, Ali Abdel-Aziz über die Tatsache, dass die Russen wurde die höchste bezahlte Kämpfer der Organisation. „Wäre es falsch, wenn ich sage, dass die Bedingungen meiner Vereinbarung mit einigen der besten in der UFC“, — betonte er.

5 Jun Abdel-Aziz, kommentierte die Unterzeichnung eines neuen Vertrags mit der UFC Nurmagomedov. Der Manager sagte, dass die Organisation „zeigte ihm alles“, so ist er überzeugt, dass die Russen nicht mehr haben alle mit einem der Kämpfer.

Nurmagomedov wird wieder das octagon am 7. September. Der amtierende champion der UFC im Leichtgewicht kämpfen mit dem Gewinner der interim-Titel der amerikanischen Dustin Pore.

In der asset-Nurmagomedov 27 gewinnt nach den Regeln des MMA. Hatte er nicht erlitten eine Niederlage und ist das Dritte ranking-Kämpfer in der UFC, ohne Berücksichtigung der Gewichtsklassen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here