Journalisten der „Medusa“ Ivan Golunova gesendet wurde unter Hausarrest

0
406

Ivan Golunova: Evgeny Odinokov / RIA Novosti

Nikulinskiy Gericht von Moskau geschickt hat journalist Medusa Ivan Golunova, die beschuldigt wurde, der Versuch der Verkauf von Drogen, unter Hausarrest bis zum 7. August. Es wird berichtet von Telegramm-Kanal Meduza LEBEN.

Von-unter Wächtern es veröffentlicht haben, in den Gerichtssaal. Unter den Bedingungen Hausarrest, er wird verboten, den Raum zu verlassen,, um verwenden Sie die Mittel der Kommunikation, sowie die Kommunikation mit Personen in den Fall verwickelt.

Die Staatsanwaltschaft gebeten, zu verhaften Golunova für zwei Monate. Die Staatsanwaltschaft wies darauf hin, dass der journalist hat einen Pass und er wohnt nicht am Ort der Registrierung, bedeutet sich verstecken können. Wegen der Verletzung der Haft, die Verteidigung bat um Rückgabe des Falles an die Ermittler, das Gericht weigerte sich. Die Anwälte gebeten, nicht um ihn zu verhaften, und senden Sie unter Hausarrest am Ort der Registrierung.

Sprechen vor Gericht, hat der journalist erklärt seine Unschuld, erklärte, die nie Drogen und ist bereit, mit den Ermittlern zusammenarbeiten, die für faire Regeln. Die Verhaftung, die er verknüpft mit einer Ihrer Untersuchungen.

Das Gericht Golunova genommen wurde, aus dem Krankenhaus, wo er untersucht wurde, auf drängen der ärzte. Nach der Chef-Arzt des klinischen Krankenhaus №71, Moskau Alexander Myasnikov, schwere Schäden hatten, nicht erfasst.

Der journalist wurde festgenommen, die am 6. Juni im Zentrum von Moskau. Nach Angaben der Polizei während der Suche fand er etwa vier Gramm der Droge auch Drogen gefunden wurden bei einer Durchsuchung seiner Wohnung. Er erklärte seine Unschuld.

Am Samstag, 8. Juni, er wurde angeklagt der versuchten illegalen Verkauf von Drogen in der großen Größe. Das team von „Medusa“ berichtet, dass der journalist hatte Drohungen erhalten während der Arbeit an einem neuen Artikel. Es ist auch bekannt, Untersuchungen der öffentlichen Beschaffung, die Beerdigung Geschäft“, schwarz Kreditgeber.“

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here