Ein Augenzeuge sagte, die details des Mordes, die der master von Sportarten im Ringen in Moskau

0
313

Foto: Natalia Seliverstova / RIA Novosti

Augenzeuge der Ermordung der master von Sportarten auf Greco-Roman wrestling Sergey Chuev, aufgetreten, die in der Süd-westlich von Moskau, erzählte die details von dem, was passiert ist. Am Samstag, 8. Juni, berichtet „der Fünfte Kanal“.

Nach der Frau, gingen über die Brücke schwangere Mädchen. Es begann zu kleben drei junge Männer, die benahm sich sehr grob“, begann Sie zu vermissen und doch gibt es etwas irgendwie Röcke zu Schießen.“

„Der junge sah die ganze Geschichte, und er drehte sich um und sagte, „Was machst du da?!“. Etwas auf diesem Niveau…“ — sagte ein Anwohner.

Nachdem die Bemerkungen der Täter attackierte den Mann, der, viel geschlagen und warf Sie in den Teich. Wegen der Verletzungen der Opfer nicht aufstehen konnte. Er versuchte erfolglos, Hilfe Begleiter. Ihre Hilferufe hallten ein passant, der es schaffte sich zu ziehen Sergei Chuyev aus dem Wasser.

Der Zeuge sagte, dass der Mann versucht, um Ihr Hilfe zu bringen, bevor der Krankenwagen. „Wir alle müssen ihn behandeln, die Ambulanz kam, lief er zu der Wache. Schüler sah, wie Sie lief in der U-Bahn“, — sagte der Gesprächspartner der Journalisten.

Nach der Frau, Sie ist empört, dass Menschen verloren Ihr Leben durch die Kommentare über „unangemessenes Verhalten“.

Der Mord an Sergej chuvaeva ereignete sich am Abend des 8. Juni, Yuzhnobutovskaya Straße von Moskau. Polizeibeamte haben den verdächtigen festgenommen. Krimineller Fall wird gebracht.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here