Die Vereinigten Staaten und Mexiko eine Einigung über den Kampf gegen Migranten

0
202

Foto: Jose Luis Gonzalez / Reuters

Die Vereinigten Staaten und Mexiko eine Einigung über die Frage der Bekämpfung der illegalen Migranten. Das Dokument veröffentlicht auf der website des US-state Department.

In übereinstimmung mit der Vereinbarung, Mexiko geschickt, um die Grenze zu den United States National guard-Truppen zur Eindämmung des Flusses illegaler Migranten aus zentralamerikanischen Ländern. Auch das Land wird sich mit Organisationen, die sich mit Schmuggel und Menschenhandel.

Die Vereinigten Staaten unternahm, irgend jemanden zu schicken, bat um Asyl, zurück nach Mexiko. Es, Migrantinnen und Migranten wird erwartet, dass Sie überprüfen Ihre Petitionen. Auf dem Territorium der Republik wird Ihnen einen job geben, und medizinische und pädagogische Dienste. Zuvor hatten die Flüchtlinge Leben in provisorischen Zentren an der Grenze zu den schlechten Bedingungen der Haft. Auch Kinder von Migranten sind oft von Ihren Eltern getrennt.

Die amerikanischen Führer Donald trump sagte auf Twitter, dass im Austausch für die US-Hilfen zu verschieben, um die Einführung von Zöllen auf alle Mexikaner waren für eine unbestimmte Zeit.

Ende Mai, trump drohte zu verhängen, die eine fünf-Prozent-tarif auf Produkte aus Mexiko seit Juni 10. Er versprach die Erhöhung der monatlichen rate um fünf Prozent, wenn die Republik nicht Maßnahmen ergreifen, um die Bekämpfung der illegalen Migranten.

Im Mai 2019 US border patrol-Agenten verhaftet, die mehr als 132 tausend Menschen, die sich von der mexikanischen Seite: ein Drittel mehr als im Vormonat, der größte monatliche Zahl seit 2006. In Washington war die situation genannt, in einer Krise.

Tausende von Migranten aus Armen Ländern in Zentralamerika Oktober 2018 ging durch Mexiko zur US-Grenze zu fordern Asyl von den us-Behörden. Trump wurde an der Grenze Tausende Soldaten zur Eindämmung der Zustrom von illegalen Einwanderern. Ende März wurde bekannt, dass von Zentralamerika und die UNS nominiert hat einen neuen Wohnwagen von Migrantinnen und Migranten. Es hat 1,2 tausend Personen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here